Der Motorsport-Club Mölln ist ein gemeinnütziger Verein und wurde 1951 gegründet. Über 300 aktive Mitglieder – davon ca. 100 Kinder und Jugendliche – zählt der Verein.

Neben den regelmäßigen Motocross-Trainings auf der Vereinsanlage Grambeker Heidering, veranstaltet der MSC Mölln Moto- und Autocross-Rennen mit großem Erfolg.

Darüber hinaus nimmt der Verein an Messen teil, macht Ausflüge, Showrennen u.v.m.

Neben dem Motorsport wird das Miteinander ganz groß geschrieben. Schnell knüpft man hier Kontakte zu anderen Mitgliedern. Eine lockere Atmosphäre bestimmt das Vereinsleben. Kurz gesagt: Viele nette Menschen frönen dem Motorsport.

Wir trainieren Mittwochs von 16:00 bis 19:30 Uhr. Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen, uns mal zu besuchen.

Mit motorsportlichen Grüßen

Ralf Kohn                        Ralf-001
1. Vors. MSC Mölln e.V. im ADAC

Die Satzung des MSC Mölln findest du hier.

MSC Mölln e.V. Ortsclub im ADAC