Frauen-Power-003
” Wir werden zu wenig beachtet und wollen mehr Fotos von uns
sehen”! Das ist der einhellige Tenor der MSC Frauen Und sie
haben voll- kommen Recht! Die Anzahl der Bilder auf dieser Seite
von den Frauen kann man an einer Hand abzählen.

Das muss sich ändern,
denn die MSC Mölln Frauen sind eine stützende Säule
( mit Rundungen ) des Vereins.
Warum?
Ganz einfach: Die Frauen sorgen für das leibliche Wohl mit
Kaffee und Kuchen, Essen, Naschis usw. Sie erfüllen das
Cross Cafè mit Leben und machen es zu einem angenehmen
Ort, an dem man gerne verweilt.
Als Dompteurinnen halten sie die wilde Meute, also die große
Kinderschaar, zusammen. Hier geht keiner verloren. Und wenn
die Kleinen – aber auch großen Crosser – mal wieder ein
Wehwechen haben, sind sie tröstend zur Stelle.

Bei Rennveranstaltungen sind die Frauen immer vorne dabei.
Jammern ( ist das ein Gen der Männer? ) gibt es bei den Frauen
nicht. Da wird es sich schon mal 2 Tage am Stück im Kassen-
häuschen gemütlich gemacht…

Preisfrage: Wer putzt gerne sanitäre Einrichtungen?
Richtig – Niemand!
Auch das erledigen die Frauen.
Und das wahrscheinlich nicht mit dem größten Vergnügen.

All das verdient allerhöchsten Respekt und diese Seite.

Wir können Stolz auf die MSC Mölln Frauen sein und hoffen nun
auf gute Platzierungen der Männer bei Motocrosswettbewerben.
Denn, hinter erfolgreichen Motocrossern stehen immer
starke Frauen…
Bei Veranstaltungen ziehen alle an einem Strang, deshalb gibt es jetzt hier statt nur „Powerfrauen“ auch Powermänner zu sehen, denn ohne Euch alle könnten wir keine so tollen Veranstaltungen auf die Beine stellen!

Faces of Mölln
Faces of Mölln

Alle abgebildeten stehen stellvertretend für die nicht abgebildeten, dafür sind es schlicht zu viele – DANKE!

MSC Mölln e.V. Ortsclub im ADAC